Berlin – Feuerland

die Fassaden der ehemailigen Secura-Werke

Ehemaliges Fabrikgebäude der Secura-Werke, Chausseestraße 42, in Berlin-Mitte, hier gesehen von der Caroline-Michaelis-Straße. Die erhaltenen Bauten, die zwei Höfe umschließen, wurden 1910 nach Plänen von Max Richter für die Aktiengesellschaft G. Gerlach & Co. errichtet. Sie sollen in die Neubauten der „Feuerlandhöfe“ eingebunden werden, deren Errichtung angekündigt ist. Die historischen Fabrikbauten sind als Baudenkmal gelistet.

Quelle: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Berlin,_Mitte,_Chausseestrasse_42,_Secura-Werke_01.jpg

Ein Gedanke zu “Berlin – Feuerland

  1. Разрухата на новото хилядолетие, когато всичко е потънало в забрава. Ние често си въобразявами, че вървим напред и отдавна сме изоставили миналото си- тогава нишката се къса. Това, което наричаме прогрес е безвремие…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s