Blick Richtung Norden

Fahrt über den Gardasee (12 Bilder)

Der Gardasee ist eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen. Schon Johann Wolfgang von Goethe bereiste dieses schöne Fleckchen Erde. Meine Fahrt über den See begann in Limone sul Garda und endete in Malcesine – Goethes Worte haben nichts an ihrer Aktualität verloren:

„Man übersieht den See beinah in seiner ganzen Länge, nur am Ende links entwendet er sich unseren Augen. Das Ufer, auf beiden Seiten von Bergen und Hügeln eingefasst, glänzt von unzähligen kleinen Ortschaften.“ Quelle: Goethezeitportal.de

Vom Wasser aus sieht man die kleinen Ortschaften mit ihren Zypressen, Olivenhainen und Limonaien. Das  glitzernde Wasser wirkt dabei als flacher, ebener Kontrast zu den sich erhebenden riesigen Felswänden mit schneebedeckten Gipfeln.

Weitere Informationen

Enhanced by Zemanta

35 Gedanken zu “Fahrt über den Gardasee (12 Bilder)

  1. Pingback: Blick vom Monte Baldo am Gardasee in Italien | Pixxxel.org

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s